Zum Inhalt

Zur Navigation

Schlagzeug- und Percussion-Unterricht in Maintal

In der Musikpädagogik spielt das Schlagzeug eine große Rolle. Neben dem Einsatz zum Abbau von Aggressionen, besonders für jüngere Kinder, kann das Schlagzeug zur Vermittlung von grundlegendem Musikverständnis wie Takt und Rhythmus eingesetzt werden.

 

Aufgrund der schnellen Erfolgserlebnisse ist der Motivationsgrad bei Anfängern sehr hoch. Dabei trägt der Schlagzeug-Lehrer aber auch die Verantwortung, diese Motivation zu erhalten. Dies geschieht meist dadurch, dass gerade beim Schlagzeug-Spiel sehr schnell aktuelle Musikstücke erlernt werden können, da man den Schwierigkeitsgrad des Rhythmus eines Liedes sehr variieren kann.

Ein Schlagzeug bzw. ein Drumset besteht aus einer Kombination von Trommeln, Becken und der Base Drum. Natürlich ist ein solches Instrument laut und es nimmt viel Platz ein, aber auch hier können wir Leihinstrumente zur Verfügung stellen. Und später kann auch ein eigenes E-Schlagzeug Abhilfe gegen den „Lärm“ schaffen.

Ein weiteres Highlight in diesem Bereich ist das Percussion-Spiel, was besonders in einer Gruppe großen Spaß macht und altersunabhängig ist. In der JMKS entstehen immer wieder neue Percussion-Gruppen, die gerade bei den Konzerten der Musikschule sehr beliebt sind. Auch ist die JMKS immer wieder durch Percussion-Workshops bei diversen Festen in Maintal vertreten.

Dozenten